UNSERE LEISTUNGEN IM √úBERBLICK

MEDIZIN

Wir unterst√ľtzen Sie bei‚Ķ

… der Beantragung der Zulassung zur vertragsärztlichen Versorgung
… der Abwehr unberechtigter Haftungsklagen wegen vermeintlicher Behandlungsfehler
‚Ķ der Gr√ľndung und Zulassung kooperativer Angebote der ambulanten Versorgung (MVZ, Praxisgemeinschaft, Gemeinschaftspraxis, etc.)
… der Zulassung und dem Vertrieb (neuer) Arzneimittel, Medizinprodukte und der Anzeige von Nahrungsergänzungsmittel
... der Registrierung homöopathischer Arzneimittel
‚Ķ der Vertretung ihrer Interessen gegen√ľber Kammern, Krankenkassen und Beh√∂rden

Arzthaftungsrecht
  • Beratung in Fragen der Arzthaftung bei Aufkl√§rungs- und Behandlungsfehlern oder sonstigen Pflichtverletzungen
  • Abwehr unberechtigter Haftungsklagen wegen vermeintlicher Pflichtverletzungen
  • Gerichtliche Vertretung in arzthaftungsrechtlichen Verfahren
  • Engagement f√ľr die Pr√§vention von Haftungsf√§llen
Arztrecht / Zahnarztrecht
  • Beratung in allgemein rechtlichen Fragen des Alltags einer Arztpraxis
  • Unterst√ľtzung und Beratung vor und w√§hrend des Zulassungsverfahrens (siehe Zulassungsrecht)
  • Interessensvertretung gegen√ľber gesetzlichen Krankenkassen, Kassenvereinigungen, (Zahn-) √Ąrztekammern und anderen Beh√∂rden
  • Vertragsgestaltungen und Pr√ľfung vorhandener vertraglicher Vereinbarungen, insbesondere bei Gemeinschaftspraxen und anderen Kooperationsformen
  • Beratung in Fragen des (zahn-) √§rztlichen Berufsrechts (siehe Berufsrecht der Heilberufe)
  • Vertretung in s√§mtlichen (zahn-) arztrechtlichen Verfahren vor den jeweiligen Gerichten
Arzneimittelrecht / Medizinprodukterecht
  • Beratung in s√§mtlichen Fragen des Arzneimittelrechts und Medizinprodukterechts
  • Unterst√ľtzung bei der Abgrenzung von Arzneimitteln und Medikamenten sowie anderen Gesundheitsprodukten wie hom√∂opathische und Nahrungserg√§nzungsmittel oder Kosmetika
  • Beratung in Fragen der Arzneimittelherstellung und klinischen Pr√ľfung
  • Beantragung der Herstellungserlaubnis f√ľr Pharmaunternehmen und der klinischen Pr√ľfung (nicht) zugelassener Arzneimittel
  • Beratung in Fragen der Arzneimittelzulassung, insbesondere in Hinsicht auf Kennzeichnungs- und Produktinformationspflichten bei Fertigarzneimittel
  • weiterf√ľhrende Beratung in Fragen der Arzneimittelsicherheit/Pharmakovigilanz auch nach der Zulassung sowie zur Risikobewertung von Arzneimitteln
  • Beratung in Fragen zur klinischen Pr√ľfung von (nicht) zugelassenen Arzneimitteln
  • Unterst√ľtzung bei der Beantragung von Genehmigungen f√ľr klinische Pr√ľfungen
  • Unterst√ľtzung bei der strategischen Planung und Gestaltung (neuer) Vertriebswege
  • Beratung zu M√∂glichkeiten und rechtlichen Grenzen der Werbung f√ľr Arzneimittel
Berufsrecht der Heilberufe
  • Beratung in allen berufsrechtlichen Fragestellungen
  • Beantragung der Zulassung (Approbation) bei der zust√§ndigen Berufskammer
  • Vertretung und Beratung in Streitf√§llen mit der zust√§ndigen Berufskammer um die Approbation, insbesondere beim (drohenden) Verlust der Approbation
  • Beratung zu den berufsrechtlichen Vorschriften, insbesondere zu den (l√§nderspezifischen) √§rztlichen Berufs-, Fortbildungs- und Weiterbildungsordnungen
  • Vertretung gegen√ľber den zust√§ndigen (√Ąrzte-) Kammern und in berufsrechtlichen Verfahren vor den entsprechenden Gerichten
Kooperationsrecht (MVZ)
  • Beratung zu allen Aspekten der (vertrags-) √§rztlichen Kooperation
  • Begleitung und Beratung vor, w√§hrend und nach dem Zulassungsverfahren sowie bei der Praxisaufgabe und Schlie√üung eines MVZ
  • Beantragung der Zulassung von MVZ, Praxisgemeinschaften, Gemeinschaftspraxen, etc. zur vertrags√§rztlichen Versorgung
  • Beratung und Pr√ľfung von spezifischen Pl√§nen und Kooperationsformen
  • Unterst√ľtzung bei der strategischen Planung und Umsetzung neuer kooperativer Strukturen in der ambulanten Versorgung
  • Interessensvertretung gegen√ľber Zulassungsbeh√∂rden, √Ąrztekammern, Kassen√§rztlichen Vereinigungen und (Kranken-) Kassen
  • Vertretung in gerichtlichen Verfahren
Zulassungsrecht
  • Unterst√ľtzung und Beratung bei:
    • kassen√§rztlichen Zulassungen
    • Zulassungen von Privatkliniken
    • Konzessionen f√ľr Pflegedienste
    • Apothekenzulassungen
    • Arzneimittelzulassungen
    • Zulassung von Medizinprodukten, Hilfsmitteln und Heilmitteln
  • Vertretung w√§hrend des gesamten Zulassungsverfahrens¬†
  • Beratung im Falle der Ablehnung der beantragten Zulassung
  • Interessensvertretung gegen√ľber den Zulassungsbeh√∂rden
  • (gerichtliche) Vertretung im Streitfall mit Zulassungsbeh√∂rden
Apothekenrecht
  • Beratung zu den rechtlichen Vorschriften zur Herstellung und Abgabe von Arzneimitteln
  • Unterst√ľtzung bei der Gr√ľndung von Apotheken und pharmazeutischen Unternehmen
  • Pr√ľfung der Zulassungsvoraussetzungen
  • Beantragung der Erlaubnis zum Apothekenbetrieb
  • strategische Planung und rechtliche Pr√ľfung neuer und vorhandener Vertriebswege, wie z.B. dem Internet- und Versandhandel
  • Beratung und Pr√ľfung der Zul√§ssigkeit von Kooperationen mit anderen Leistungserbringern und Zulieferungsvertr√§gen mit Krankenh√§usern, Pflegeheimen, etc.
  • Beratung zu M√∂glichkeiten und rechtlichen Grenzen der Werbung
  • Beratung und (gerichtliche) Vertretung in allen berufsrechtlichen Belangen
  • (Interessens-) Vertretung gegen√ľber Apothekenkammern und anderen Beh√∂rden
  • Beratung und Vertretung in wettbewerbsrechtlichen Fragen und Streitf√§llen (siehe Gewerblicher Rechtsschutz)
  • Vertretung in gerichtlichen Verfahren
Digitale Medizin (eHealth)
  • Beratung zu den gesetzlichen Bestimmungen im Bereich der Internet- bzw. Telemedizin
  • Unterst√ľtzung bei der Ausgestaltung telemedizinischer Angebote
  • Gestaltung von Vertr√§gen und Dokumenten f√ľr Anbieter im eHealth Bereich
Gesellschaftsrecht
  • Beratung zu s√§mtlichen gesellschaftsrechtlichen Vorhaben, Fragen oder Problemen
  • Unterst√ľtzung bei der Gr√ľndung einer Gesellschaft
  • sowie bei der Umstrukturierung und dem Verkauf eines Unternehmens
  • Beratung und Vertretung im Streitfall zwischen Gesellschaftern, z.B. bez√ľglich des Ausschlusses von Gesellschaftern oder der K√ľndigung des Gesch√§ftsf√ľhrers
  • Gestaltung und Pr√ľfung von Vertr√§gen
  • Beratung in Fragen der Haftung, der Reduzierung des Haftungsrisikos und bei bereits eingetretenen Haftungsf√§llen
  • gerichtliche Vertretung (bundesweit) in gesellschaftsrechtlichen Streitf√§llen¬†

RECHT

Wir unterst√ľtzen Sie bei‚Ķ

… dem Vertrieb von Gesundheitsprodukten einschließlich Werbung sowie der Kennzeichnung und Darstellung der Produkte im Fernabsatz
… der Umsetzung der Datenschutzbestimmungen der DSGVO und des BDSG
… Streitigkeiten mit Arbeitnehmern und Arbeitsgebern
… dem Schutz ihrer Produkte und Marken
‚Ķ der Forderung der Ihnen zustehenden Honorare gegen√ľber Krankenkassen und Patienten

Wettbewerbsrecht
  • Pr√ľfung der Rechtm√§√üigkeit und Verfassung¬† wettbewerbsrechtlicher Abmahnungen und Unterlassungsverf√ľgungen
  • Abwehr unberechtigter wettbewerbsrechtlicher Abmahnungen
  • Pr√§vention wettbewerbsrechtlicher Verst√∂√üe durch rechtssichere Pr√ľfung vorhandener Risikoquellen wie Internetauftritte, Produktkennzeichnungen, Werbung und Werbeaussagen sowie Marketingkonzepte
  • Abmahnung von Wettbewerbern bei wettbewerbsrechtlichen Verst√∂√üen
  • Verfassung strafbew√§hrter Unterlassungsverf√ľgungen gegen Wettbewerber
  • Durchsetzung von Schadensersatzanspr√ľchen gegen√ľber Wettbewerbern
  • gerichtliche Vertretung bundesweit
Gewerblicher Rechtsschutz
  • Beratung zum gesetzeskonformen Vertrieb von hom√∂opathischen Arzneimitteln, Nahrungserg√§nzungsmitteln, Kosmetika und anderen Gesundheitsprodukten
  • Umsetzung der Richtlinien des Heilmittelwerbegesetzes, der Health-Claim-Verordnung, der Kosmetikverordnung, des UWG nebst der entsprechenden europ√§ischen Verordnungen
  • Beratung zum Vertrieb und Darstellung im Fernabsatz, z.B. bei Verk√§ufen √ľber das Internet
  • strategische Planung und rechtssichere Pr√ľfung neuer Vertriebswege
  • Beratung zur (gesundheitsbezogenen) Werbung und Produktkennzeichnung
  • Beratung zu Gesch√§ftskonzepten und Marketingstrategien
Arbeitsrecht
  • Vertretung in K√ľndigungsschutzverfahren
  • Erstellung und Gestaltung von Anstellungsvertr√§gen
  • Beratung bei arbeitsrechtlichen Ma√ünahmen, K√ľndigung, Zeugnis, Abmahnung, Urlaubsabgeltung, Provisionsregelungen
  • Erstellung Aufhebungs- und Abwicklungsvertr√§ge, K√ľndigungs- und Abmahnungsschreiben
  • Beratung und Vertretung im arbeitsrechtlichen Gerichtsverfahren bundesweit
Datenschutz
  • Rechtsgutachterliche Stellungnahme zu Sachverhalten des Datenschutzes
  • Pr√ľfung der DSGVO-Konformit√§t von Internetauftritten, Datenschutzerkl√§rungen, etc.
  • Vertragliche Ausgestaltung und Formulierung von DSGVO konformen Einwilligungen, Datenschutzbestimmungen oder Disclaimern
Vertragsrecht
  • Gestaltung und Pr√ľfung von Vertr√§gen
  • Unterst√ľtzung bei Vertragsverhandlungen¬†
  • Haftungspr√§vention durch Aufdeckung und Behebung vertraglicher L√ľcken und Unklarheiten
  • Unterst√ľtzung bei der optimalen steuerrechtlichen Positionierung
  • Durchsetzung vertraglicher Anspr√ľche wie Geldforderungen und Schadensersatzanspr√ľche
  • Pr√ľfung der Rechtm√§√üigkeit von Allgemeinen Gesch√§ftsbedingungen (‚ÄěAGB-Kontrolle‚Äú)
Markenrecht
  • Anmeldung von Marken beim Deutschen Patent- und Markenamt, europ√§ischen Markenamt (EUIPO) sowie bei der WIPO
  • Durchf√ľhrung von Markenrecherchen vor und nach der Anmeldung
  • (pr√§ventive) Pr√ľfung, dass keine √§lteren Rechte verletzt werden
  • Abwehr unberechtigter Abmahnungen wegen Markenrechtsverletzungen
  • Abmahnung und Aussprache von Unterlassungsverf√ľgungen bei Markenrechtsverletzungen
  • Durchsetzung von Schadensersatzanspr√ľchen bei Markenrechtsverletzungen
Regresse- und Forderungen
  • Beratung und Vertretung in Regressverfahren, Honorarverfahren
  • Management ihrer Forderungen
  • Forderungseinzug
  • Mahnverfahren, Vollstreckungsverfahren
  • Gerichtliche Durchsetzung ihrer Forderungen
  • Kostenerstattung ihrer Durchsetzungsgeb√ľhren

STEUERN

Existenzgr√ľndung

Ist erst einmal der Entschluss zur Existenzgr√ľndung oder zur √úbernahme einer Einzelpraxis gefasst, ist das immer mit einem nicht unerheblichen wirtschaftlichen Risiko verbunden, welches - im Falle eines Misserfolgs - schnell die eigene Existenz bedrohen kann. Eine vorausgehende Planung ist daher das A und O f√ľr Ihren Erfolg! Wir unterst√ľtzen Sie dabei f√ľr Ihr Vorhaben einen Business- und Liquidit√§tsplan zu erstellen und entwickeln in enger Zusammenarbeit mit Ihnen, die f√ľr Sie steuerlich optimalste L√∂sung.

Finanzbuchhaltung

Die Finanzbuchhaltung ist ein komplexes Handwerk, bei welchem aufgrund st√§ndiger Rechts√§nderungen stets zahlreiche und laufend wechselnde Besonderheiten zu beachten sind. Unsere Mitarbeiter erledigen diese Aufgabe mit gr√∂√üter Schnelligkeit, Genauigkeit und Erfahrung. Dabei ber√ľcksichtigen wir bereits bei der Buchhaltung m√∂gliche steuerliche Optimierungen.

Gesch√§fts- und Praxis√ľbergabe

Bei der √úbergabe einer Praxis oder eines sonstigen Unternehmens sind zahlreiche Regelungen zu beachten, und zu bedenken. Bei Praxis√ľbergaben spielen neben den vertraglichen und berufsrechtlichen Regelungen auch Steuergesetze eine wichtige Rolle. Wir unterst√ľtzen Sie bei der √úbergabe Ihres Unternehmens und finden f√ľr Sie die steuerlich und finanziell g√ľnstigste L√∂sung und setze diese im Zusammenspiel mit unseren Rechtsanw√§lten bei der Gestaltung der Vertr√§ge sicher f√ľr Sie um.

Gewinnermittlung

Freiberufler wie (Zahn-)√Ąrzte, Heilpraktiker, Hebammen und Tier√§rzte sind gesetzlich dazu verpflichtet, den aus ihrer selbstst√§ndigen T√§tigkeit erzielten Gewinn j√§hrlich festzustellen und dem Finanzamt zu melden. Dies erfolgt grunds√§tzlich mit einer Gewinnermittlung, wobei der √úberschuss der Einnahmen √ľber die Ausgaben ermittelt wird. Daraus resultiert auch die Bezeichnung als Einnahmen√ľberschussrechnung. Auch wenn es sich bei dieser Berechnung um eine vereinfachte Form der steuerlichen Gewinnermittlung handelt, sind zahlreiche Besonderheiten wie Abschreibungen und privater Eigenverbrauch zu ber√ľcksichtigen. Aufgrund ihrer Natur erm√∂glicht die Gewinnermittlung zahlreiche steuerliche Gestaltungsm√∂glichkeiten.

Gewinnoptimierung

Wir helfen Ihnen dabei den Gewinn Ihrer Praxis zu optimieren. Hierf√ľr durchleuchten wir die wirtschaftlichen Vorg√§nge Ihrer Praxis und die daraus resultierenden Kennzahlen. Nach erfolgter Bestandsaufnahme und Auswertung, nehmen wir zus√§tzlich einen Vergleich mit anderen Praxen vor. Zu diesem Zweck stehen uns umfangreiche Vergleichszahlen und Vergleichsrechner f√ľr jedes Bundesland und jeden Fachbereich zur Verf√ľgung. M√∂glichkeiten f√ľr die Gewinnoptimierung k√∂nnen somit leicht festgestellt und z√ľgig umgesetzt werden.

Jahresabschluss

So genannte Kaufleute im Sinne des Handelsgesetzbuchs (HGB), das hei√üt insbesondere Personengesellschaften und Kapitalgesellschaften, sind verpflichtet Jahresabschl√ľsse zu erstellen und beim Finanzamt einzureichen. Wir erstellen f√ľr Sie den Jahresabschluss unter Ber√ľcksichtigung einer steuerlichen Optimierung und der f√ľr Sie bestm√∂glichen Steuergestaltung.

Lohnbuchhaltung

Das Sozialversicherungsrecht und die damit einhergehende Lohnbuchhaltung werden durch neue Regularien immer schwieriger und komplexer. Wir behalten f√ľr Sie die Neuerungen im Blick und erledigen die Abrechnung der L√∂hne und Geh√§lter in der Praxis bzw. in Ihrem Unternehmen sowohl f√ľr Ihre Angestellten als auch f√ľr Sie t√§tigte Helferinnen und Helfer, Assistenten, Reinigungshilfen und Aushilfen.

Praxisbewertung

Praixsbewertungen und insbesondere die Erstellung von Praxiswertgutachen sind in einer Vielzahl von Fällen gefordert. Der häufigste Fall ist jedoch meist die Bewertung einer Praxis oder eines Praxisanteils im Rahmen einer Übergabe oder Veräußerung. Weiterhin ist der Praixswert in Erbfällen oder im Rahmen einer Auseinandersetzung von Ehegatten im Scheidungsfall zu ermitteln; dann regelmäßig im Rahmen eines Zugewinnausgleichs. Wir ermitteln den Wert einer Praxis oder eines Praxisanteils nach den gängigen und von der Rechtsprechung anerkannten Methoden und erstellen auf Wunsch ein Praxiswertgutachten.

Praxisvergleiche

Ist Ihre Praxis wirtschaftlich gut aufgestellt? Sind Ihre Praxisausgaben zu hoch und Ihre einnahmen im Vergleich zu anderen fachgleichen Praxen zu niedrig? Wir sagen Ihnen, wo Sie mit Ihrer Praxis stehen und in welchen Bereichen f√ľr Sie Optimierungen notwendig und m√∂glich sind. Hierf√ľr stehen uns umfangreiche Vergleichszahlen und Vergleichsrechner f√ľr jedes Bundesland und jeden Fachbereich zur Verf√ľgung.

Steuererklärung

Unternehmen, Selbstst√§ndige aber auch die meisten Privatpersonen sind verpflichtet eine Steuererkl√§rung abzugeben. Wir unterst√ľtzen Sie gerne bei der Erstellung Ihrer Steuererkl√§rung. Dabei achten wir selbstverst√§ndlich auf m√∂gliche steuerliche Optimierungs- und Gestaltungsm√∂glichkeiten sowie auf f√ľr Sie in Frage kommende Steuervorteile.

Steuergestaltung

Will man sichergehen steuerliche Fallstricke zu vermeiden oder gezielt Steuern sparen, sind eine richtige Planung und Vorgehensweise sowie die vertragliche Absicherung und Gestaltung von enormer Bedeutung. Dies betrifft nahezu sämtliche Veränderungen und Vorfälle im privaten sowie im beruflichen bzw. geschäftlichen Bereich. Bereits bei alltäglich vorkommenden Anschaffungen von Praxisgerätschaften oder allgemein von Praxisinventar, hat beispielsweise neben dem Zeitpunkt der Anschaffung auch die Art der Finanzierung (z.B. Leasing) große steuerliche Auswirkungen.

Steueroptimierung

Die Steueroptimierung ist eine Kunst f√ľr sich. Wer sich im Steuerdschungel auskennt und die bestm√∂glichen L√∂sungen und Wege findet kann viel Geld sparen. Wir unterst√ľtzen Sie bei der steuerlichen Optimierung Ihres Unternehmens und finden f√ľr Sie die steuerlich und finanziell g√ľnstigste L√∂sung und setzen diese im Zusammenspiel mit unseren Rechtsanw√§lten bei der Gestaltung der Vertr√§ge und Unternehmensstrukturen sicher f√ľr Sie um. Vertrauen Sie auf unsere mehr als 12 j√§hrige Erfahrung unserer speziell auf die Belange der Gesundheitswirtschaft zugeschnittenen Steuerberatung.

Unternehmensbewertung

Nur wer seinen Wert kennt ist am Markt der Gesundheitswirtschaft auch wertvoll! Eine Bewertung des eigenen Unternehmens hilft nicht nur bei Finanzierung und Verk√§ufen, sondern auch bei der laufenden Strategieplanung. P | R | P Dr. Paps Reichelt Paul hat sich auf die Bewertung von Start-Ups und sonstigen Unternehmungen im Gesundheitswesen spezialisiert. Aus verschiedenen Bewertungsmodellen haben wir f√ľr Sie einen Standard zusammengestellt, welcher die jeweiligen Annahmen, die f√ľr diese Branche relevant sind am Besten abgebildet. Das Ergebnis ist eine grundsolide Bewertung Ihres Unternehmens, die zugleich eine nachhaltige Diskussionsgrundlage f√ľr das jeweilige Gesch√§ftsmodell und seine Wertigkeit darstellt. Vertrauen Sie die langj√§hrige Erfahrung unserer Fachanw√§lte und Steuerberater.