MEDIZINANWALTBLOG

Kategorien

Archive

Besch√§ftigung von Entlastungsassistenten zur Erziehung von Kindern (¬ß 32 Absatz 2 √Ąrzte-ZV)

Ein Vertragsarzt darf nach den Regeln gem√§√ü ¬ß 32 Abs. 2 Satz 2 Nummer 2 √Ąrzte-ZV einen Vertreter oder einen Assistenten w√§hrend Zeiten der Erziehung von Kindern bis zu einer Dauer von 36 Monaten, wobei dieser Zeitraum nicht zusammenh√§ngend genommen werden muss, besch√§ftigen.

Mehr dazu