MEDIZINANWALTBLOG

Kategorien

Archive

Der Dermatologe als Kosmetiker

Kann der Dermatologe als Kosmetiker in eigener Praxis tätig werden oder sich an einem solchen Kosmetikgeschäft in zulässiger Weise beteiligen? Eine aktuelle Frage, denn immer häufiger in Hautarztpraxen anzutreffen sind mittlerweile Angebote im kosmetischen Bereich, die sich nicht auf dermatologische Kosmetik beschränken, sondern reine Schönheitsaspekte ohne medizinische Indizierung verfolgen. Kosmetiker(innen) bieten dabei in den Räumen der Arztpraxis ihre Beratungsdienstleistungen nebst dazugehörigen Kosmetikprodukten an. Der Patient kann so neben der gewünschten ärztlichen Behandlung in vielen Fällen unmittelbar in den gewerblichen Bereich des Kosmetikgeschäftes geführt werden und weitere kostenpflichtige Leistungen in Anspruch...

Mehr dazu